Welcome...  |   Mail mir ruhig ;-)

80er Soundsuche

- Du brauchst Hilfe bei der Suche nach Interpret und Titel?
- Du hast zufälligerweise ein Soundschnipsel eines unbekannten Stückes?

Moderatoren: lasi, Scheul, Tom Ashley, Antonio Rodriguez, ITALOMASTER, digi

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Disco85
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: Mo, 28.05.2012 13:35
Wohnort: NRW

80er Soundsuche

#1 Beitrag von Disco85 » Di, 24.01.2017 17:29

Hallo Leute,

ich frage mich schon seit einiger Zeit mit welchem Gerät / Synthesizer man diesen Sound hinbekommt ? Kann mir jemand sagen, ob es aus den 80ern ein Gerät gibt mit dem Mann ohne eine Bass-Gitarre den Bass spielen kann. Ich habe zwei verschiedene Beispiele rausgesucht. Das Bass bei dem zweiten Beispiel ist ja fast in jedem 80er Jahre Song aus dieser Richtung zu hören. Meine Frage wäre nun wie man Generell diesen dunklen Standard-Bass Sound erzeugt, ohne eine Bass-Gitarre zu verwenden ?

1. Welches Gerät bzw. Snythesizer / Soundmodul braucht man GENERELL, um dieses Sound zu erzeugen ?
Bei dem ersten Video startet der Bass bei 0:10 Sekunden.

https://www.youtube.com/watch?v=QPepztm8TLM

2. Welches Gerät bzw. Snythesizer / Soundmodul braucht man GENERELL, um dieses Sound zu erzeugen ?
Bei dem Video setzt das Bass bei 0:16 Sekunden ein.

https://www.youtube.com/watch?v=ih2rLOgU6vI


Ich freue mich riesig, wenn mir jemand weiter helfen kann :-)

Viele Grüße.

Benutzeravatar
Scheul
Site Admin
Beiträge: 3605
Registriert: So, 05.06.2005 12:59
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: 80er Soundsuche

#2 Beitrag von Scheul » Mi, 25.01.2017 14:13

Bei Dead Or Alive gab es laut Discogs Bassisten:

Sue James (bass, 1980-81)
Michael Percy (bass, 1981-89)
a l a l a l a l a lo a lo a lo a lo a lo a love a love a love again

Benutzeravatar
obsession
Frischling
Beiträge: 93
Registriert: Do, 22.12.2005 14:53
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

Re: 80er Soundsuche

#3 Beitrag von obsession » Fr, 14.07.2017 17:37

Hallo!

Der gesuchte Bass-Sound stammt vom Yamaha DX7-Synthesizer.

Das ist der Bass-Sound, den Produzenten wie Stock, Aitken & Waterman für Dead or Alive am
häufigsten benutzt haben. Immer ein wenig abgeändert.
Auch wenn bei Dead or Alive Bassisten als Band-Mitglieder angegeben worden sind,
stammt 95% der Tracks aus Synthesizern.

Synthesizer-Bässe waren in den 80ern in der Pop-/Disco-Musik Standard -
auch bei a-ha's "Take on me" oder Berlin's "Take my breath away" oder Mr Mister's "Broken Wings"
ist der DX7 als Bass zu hören.

Benutzeravatar
Disco85
Frischling
Beiträge: 26
Registriert: Mo, 28.05.2012 13:35
Wohnort: NRW

Re: 80er Soundsuche

#4 Beitrag von Disco85 » Sa, 29.07.2017 14:45

Hallo Zusammen,

danke für den Tipp mit dem Yamaha DX 7 :-)

Ich habe eine neue Soundsuche bei der ich nicht herrausfinden kann mit welchem Synthesizer die Bassline gespielt wird...
Die Bassline startet ab 3:49 Minuten.
Es wäre mehr als super, wenn mir jemand weiterhelfen könnte...

https://www.youtube.com/watch?v=PauVea5a9kw

Antworten
cron