Welcome...  |   Mail mir ruhig ;-)

Remixe! Huch da gibt es ja einen.

- Hier darf über aktuelle Musik, aber auch über längst vergessenes diskutiert werden.
- Suchst Du Infos über Charts, Labels, Erscheinungsformate, dann bist Du hier richtig.

Moderatoren: lasi, Scheul, Tom Ashley, Antonio Rodriguez, ITALOMASTER, digi

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Scheul
Site Admin
Beiträge: 3605
Registriert: So, 05.06.2005 12:59
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

#16 Beitrag von Scheul » Di, 21.07.2009 21:16

Habe meinen Beitrag über die A-Ha Maxi noch mal bearbeitet. 7:00 Minuten ist die Alan Tarney Version lang.
a l a l a l a l a lo a lo a lo a lo a lo a love a love a love again

Benutzeravatar
Vinylmaster
Radiohörer
Beiträge: 150
Registriert: So, 13.04.2008 18:20
Wohnort: NRW/Deutschland

#17 Beitrag von Vinylmaster » Mo, 09.08.2010 19:53

Scheul hat geschrieben:[...]und dort fand ich (endlich):

A-Ha - The sun always shines on T.V. (Extended Version by Alan Tarney) 7:00 Minuten WEA UK W 8846 T
Die fragliche Version ist übrigens mit der wiederöffentlichten und mit reichlichem Bonus versehenen Jubiläumsausgabe des A-ha-Debütalbums "Hunting High And Low" seit einigen Tagen auf CD zu haben.

Benutzeravatar
Scheul
Site Admin
Beiträge: 3605
Registriert: So, 05.06.2005 12:59
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von Scheul » Mo, 09.08.2010 21:07

Das sind ja mal gute Nachrichten.
a l a l a l a l a lo a lo a lo a lo a lo a love a love a love again

Benutzeravatar
Vinylmaster
Radiohörer
Beiträge: 150
Registriert: So, 13.04.2008 18:20
Wohnort: NRW/Deutschland

#19 Beitrag von Vinylmaster » Sa, 04.09.2010 13:59

So kann's gehen: Über Jahrzehnte gibt es die Extended Version von "The Sun Always Shines On TV" überhaupt nicht auf CD und nun erscheint sie binnen weniger Wochen gleich ein zweites Mal. Neben der oben angeführten Jubiläumsausgabe von "Hunting High And Low" ist die Version nun auch auf der dritten Ausgabe des von Blank & Jones zusammengestellten 80er Maxi-Samplers "SOEIGHTIES" zu hören.

Im Booklet schreiben die beiden Herrschaften dazu:

"Da in den 80er Jahren auch die ganze Remix und Maxi Kultur noch in den Kinderschuhen steckte, gab es auch immer mal wieder Verwechslungen bei den diversen Long Versions. a-ha's zweiter Hit "The Sun Always Shines On TV" fiel so einer Verwechslung zum Opfer: Nachdem die Band eine eigene "Extended Version" erstellt hatte, wurde mal wieder Steve Thompson mit einem passenden US Mix beauftragt. Irgendwie wurden dann aber die Master Tapes vertauscht und der eigentlich Extended Mix erschien nur auf der Limited Edition Erstauflage (incl. Poster) der Maxi-Single in England. Alle weiteren Pressungen, so auch alle deutschen Maxis, enthielten dann den US Dance Mix. Wit haben nach vielen Archivanfragen endlich die Original Extended Version für diese Sammlung finden können."

Antworten
cron