Welcome...  |   Mail mir ruhig ;-)

Intro von diversen Discotheken

- Hier darf über aktuelle Musik, aber auch über längst vergessenes diskutiert werden.
- Suchst Du Infos über Charts, Labels, Erscheinungsformate, dann bist Du hier richtig.

Moderatoren: lasi, Scheul, Tom Ashley, Antonio Rodriguez, ITALOMASTER, digi

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
maxi-freak
CD-Hörer
Beiträge: 1465
Registriert: Mi, 29.06.2005 09:09
Wohnort: Rastatt (im Badenländle)

Intro von diversen Discotheken

#1 Beitrag von maxi-freak » Mo, 13.10.2008 19:04

Jede Disco hatte ja ein eigenes Intro, welches um eine bestimmte Zeit gespielt wurde.

In unserem Städtchen hieß meine Lieblingsdisco "TRIANON".

1987 Samstags abend 22 Uhr ... nach 1 Stunde Musikvideos, die an Leinwänden projeziert wurden ... das Licht geht aus ... dann schlug der "Big Ben" 12 mal ... und Boney M´s "Nightflight to Venus" dröhnte durch den Raum.

Ach ja, das waren Zeiten :D

Was kennt Ihr an Intros ?
Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

Benutzeravatar
ITALOMASTER
Robot
Beiträge: 1405
Registriert: Fr, 24.06.2005 09:20
Wohnort: Velbert bei Langenberg
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von ITALOMASTER » Mo, 13.10.2008 20:48

JEFF WAYNE - Eve Of The War
BOLLOCK BROTHERS - Faith Healer
Viele Gruesse,

Markus

www.discotrax.de

Benutzeravatar
digi
Vinyl-Hörer
Beiträge: 1786
Registriert: Fr, 24.06.2005 12:14
Wohnort: Nordenham
Kontaktdaten:

#3 Beitrag von digi » Mo, 13.10.2008 23:01

rofo - rofo´s thema ( das fand ich kacke )
koto - visitors hatten die damals

und witzigerweise auf BONEY M - NIGHTFLIGHT TO VENUS

ICHBINZACHI
CD-Hörer
Beiträge: 1168
Registriert: Sa, 25.06.2005 11:47
Wohnort: Meldorf

#4 Beitrag von ICHBINZACHI » Di, 14.10.2008 15:20

bonds'81 "nutcracker"

Benutzeravatar
One_hit_wonder1969
Radiohörer
Beiträge: 166
Registriert: Mi, 22.08.2007 23:38
Wohnort: Wuppertal

#5 Beitrag von One_hit_wonder1969 » Di, 11.11.2008 23:32

Bei uns war es immer der selbe Titel - Jack`s Project - ich glaube das Stück heißt Nighflight, klingt ganz nett
Lebe Dein Leben so bewußt wie möglich...........

Benutzeravatar
12Vinyl
Kassettenhörer
Beiträge: 522
Registriert: Sa, 25.06.2005 12:27
Wohnort: LG

#6 Beitrag von 12Vinyl » Mi, 12.11.2008 01:11

Galactica LG mit Harry Thuman - Underwater.
Natürlich damals mit fetter LASERSHOW..
Passte gut...


J 8)

ICHBINZACHI
CD-Hörer
Beiträge: 1168
Registriert: Sa, 25.06.2005 11:47
Wohnort: Meldorf

#7 Beitrag von ICHBINZACHI » Sa, 29.11.2008 08:30

One_hit_wonder1969 hat geschrieben: Bei uns war es immer der selbe Titel - Jack`s Project - ich glaube das Stück heißt Nighflight, klingt ganz nett
Find ich auch ganz gut gemacht ...

***

ZEPPELIN STELLE ... jooo hör doch regelmässig Age Pee ...

Beautiful Ballet "Energy"

***

GALAXIS DISCO CLUB (da steht was von Leonberg drauf ... Stuttgart ???)

Pick Up "Dance on" (B-Seite - Eigenproduktion)

***

Aus der Bremer Ecke ...

Fun Factory "Fun Factory's Theme" (Eigenproduktion)
Label: Fun Factory
Katalognummer: F001

***

das Intro mit den Trommelschlägen ...

"Also sprach Zarathustra" (ca 1,30 Min. Klassik Original)

Benutzeravatar
Antonio Rodriguez
Kassettenhörer
Beiträge: 718
Registriert: Fr, 24.06.2005 11:44
Wohnort: Wien-Nähe
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Antonio Rodriguez » Sa, 29.11.2008 08:56

Unsere Stammdisco Dorian (Q) Gray nahe Korneuburg - nicht zu verwechseln mit dem Dorian Gray in Frankfurt, das ebenfalls seine Pforten schloss, wie ich gerade lesen muss - hatte selbstgemachte Intros. Die zweite erinnerte sehr stark an Boytronic - Bryllyant. War einfach nur geil!

Benutzeravatar
Antonio Rodriguez
Kassettenhörer
Beiträge: 718
Registriert: Fr, 24.06.2005 11:44
Wohnort: Wien-Nähe
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von Antonio Rodriguez » Sa, 29.11.2008 13:23

Dazu eine prächtige Lasershow, eine Balustrade, an der wir jedesmal der Eröffnung gegen 22:00 Uhr entgegenfieberten. Ein junger Tänzer (Besucher) gehörte fast zum Inventar. Der legte dann immer eine Einlage hin, die sich gewaschen hatte, sodass die anderen Besucher einen Kreis um ihn bildeten, damit sie seine Künste besser sehen konnten.

Bei "Eins, zwei, Polizei" wurde sogar ein blauer Laser in der Mitte unten am Gerüst rotierend zum Einsatz gebracht. :mrgreen: Hat voll gut dazugepasst.

Die Disco war von 1992 bis 1996 fast meine zweite Heimat. Stamperl - den ich hier übrigens seit längerem vermisse - dürfte sie ebenfalls gekannt haben.

Anfangs legte sogar Stevie B. auf.

Vorsicht! Die Seite startet laut. Lautsprecher leiser stellen.

Danach der wasserstoffblondgefährbte DJ Snoopy. Sie verstanden ihr Handwerk. Die beiden waren immer so freundlich und kritzelten einen Titel auf einen Zettel, als wir bei Unbekanntem gefragt haben.

Leider begann ich zu spät mit dem Disco-Gehen. Einmal war ich 1987 als 17-Jähriger in unserer kleinen Stadt in einer. Dort haben sie der vagen Erinnerung nach ebenfalls Italo Disco gespielt.

Die schönste Zeit leider versäumt. Könnte mich dafür abwatschen.

Benutzeravatar
Discofreak Italo
Frischling
Beiträge: 43
Registriert: Fr, 02.07.2010 08:18
Wohnort: Neuderben ( ex LG )

#10 Beitrag von Discofreak Italo » So, 04.07.2010 09:25

:yeah: Galactica LG...neben Harry T. - Underwater gab es auch Paul Parker - Don't play with fire. Natürlich auch mit super fetter Lasershow !!!!!!
Am Plattenteller damals Junior Andre und sein Bruder Schnuffi am Lichtpult. Super Zeit damals. Schöne noch LG

Benutzeravatar
Andree
Frischling
Beiträge: 79
Registriert: Sa, 02.07.2005 13:24

Re: Intro von diversen Discotheken

#11 Beitrag von Andree » Do, 02.06.2011 16:54

Bei uns war es (ich galube immer Donnerstag abends) Mike Mareen mit "Love Spy".

Benutzeravatar
Scheul
Site Admin
Beiträge: 3605
Registriert: So, 05.06.2005 12:59
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Intro von diversen Discotheken

#12 Beitrag von Scheul » So, 05.06.2011 20:36

Ich glaube der KEC läuft hier bei uns immer noch zu Rofo ein. Zumindestens ist der das Jahrelang.
a l a l a l a l a lo a lo a lo a lo a lo a love a love a love again

klebberle
Frischling
Beiträge: 15
Registriert: Sa, 06.01.2007 12:26
Wohnort: Rastatt

Re: Intro von diversen Discotheken

#13 Beitrag von klebberle » So, 19.06.2011 15:01

[quote="maxi-freak"]
In unserem Städtchen hieß meine Lieblingsdisco "TRIANON".

quote]


...so hies die in meinem Städtchen (Dorf) auch! :)

Jeff Wayne - Eve of the War
Piano Fantasy - Song for Denise
Stop - Wake up
Peru - Africa
Dune - Wüstenplanet (Beginnig is a very ..)
Royal Philharmonic Orchestra conducted by Louis Clark - Hooked on Classic

Antworten
cron