Welcome...  |   Mail mir ruhig ;-)

Plattenbörse Utrecht

- Hier darf über aktuelle Musik, aber auch über längst vergessenes diskutiert werden.
- Suchst Du Infos über Charts, Labels, Erscheinungsformate, dann bist Du hier richtig.

Moderatoren: lasi, Scheul, Tom Ashley, Antonio Rodriguez, ITALOMASTER, digi

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
mixi
CD-Hörer
Beiträge: 1430
Registriert: Fr, 24.06.2005 08:50
Wohnort: München (Monaco di Baviera)
Kontaktdaten:

Re: Plattenbörse Utrecht

#16 Beitrag von mixi » Mo, 07.05.2012 09:59

Ich habe mir das Datum ganz dick vorgemerkt!
Nach so vielen Jahren wird es mal wieder Zeit für das 2.ITALO DISCO-FORUMSTREFFEN.
Utrecht könnte den idealen Rahmen dazu bieten ... ist ja keine Saison... was meint Ihr?

Evtl. blöde Frage... Kann man da auch Platten tauschen?
::: Only italians create ITALO DISCO :::

Benutzeravatar
ITALOMASTER
Robot
Beiträge: 1405
Registriert: Fr, 24.06.2005 09:20
Wohnort: Velbert bei Langenberg
Kontaktdaten:

Re: Plattenbörse Utrecht

#17 Beitrag von ITALOMASTER » Fr, 23.11.2012 15:14

Morgen geht's wieder auf nach Utrecht !!!!
Viele Gruesse,

Markus

www.discotrax.de

Benutzeravatar
Michimix
Kassettenhörer
Beiträge: 512
Registriert: Do, 30.03.2006 05:46
Wohnort: Bottrop
Kontaktdaten:

Re: Plattenbörse Utrecht

#18 Beitrag von Michimix » Sa, 24.11.2012 08:29

....endlich geht's wieder los! Freu mich ;-)
...denn niemand weiß was die Zukunft bringt!

Benutzeravatar
One_hit_wonder1969
Radiohörer
Beiträge: 166
Registriert: Mi, 22.08.2007 23:38
Wohnort: Wuppertal

Re: Plattenbörse Utrecht

#19 Beitrag von One_hit_wonder1969 » Mo, 26.11.2012 09:09

Morgen geht's wieder auf nach Utrecht[quote][/quote]

Wie war die Börse, kann evtl. mal jemand berichten der da war........!!!!!??????
Lebe Dein Leben so bewußt wie möglich...........

Benutzeravatar
ITALOMASTER
Robot
Beiträge: 1405
Registriert: Fr, 24.06.2005 09:20
Wohnort: Velbert bei Langenberg
Kontaktdaten:

Re: Plattenbörse Utrecht

#20 Beitrag von ITALOMASTER » Mo, 26.11.2012 10:03

Ja, wir sind wieder zurück. Und es hat mal wieder großen Spass gemacht.

Was allerdings aufgefallen ist: Die Börse, die ja um 11:00 Uhr ihre Pforten öffnet, hat bereits um 17:00 Uhr geschlossen! Das ist zu kurz und für die verbleibende Zeit dann auch sehr teuer (Eintritt: EUR 13,00, Tageskarte Parken: EUR 12,00). Man kann diese Massen natürlich in den paar Stunden nicht ansatzweise bewältigen.

Ansonsten ist die Börse einfach geil. Was schon auffällt: Viele haben nur durchschnittliche und geläufige Platten mit, die besonderen Platten scheinen dann via Internet unter die Leute gebracht zu werden. Von daher viel Kramen in uninteressanten Kisten (wenn man die Cheapo-Kisten ansteuert). Hochpreisiges ist natürlich auch ohne Ende da, aber dann mehr im Rock und Pop Bereich. Und da sind dann halt Börsen-Preise angesagt.

Michael und ich haben natürlich doch einiges gefunden, ich habe ein paar Scheibchen von meiner Suchliste gefunden und - da einen portablen Plattenspieler von VESTAX dabei - es hielten sich auch die Flop-Käufe in Grenzen.

Alles in allem also eine runde Sache, bis zum nächsten Jahr, da werden wir wieder dort sein. Und vielleicht macht sich doch dann auch mal der ein oder andere hier aus dem Forum auf den Weg, so, wie wir schon mal drüber diskutiert hatten ... ?!
Viele Gruesse,

Markus

www.discotrax.de

Antworten
cron