Welcome...  |   Mail mir ruhig ;-)

Frage zu discogs "Make Offer" Funktion - bitte um Hilfe!

- Hier darf über aktuelle Musik, aber auch über längst vergessenes diskutiert werden.
- Suchst Du Infos über Charts, Labels, Erscheinungsformate, dann bist Du hier richtig.

Moderatoren: lasi, Scheul, Tom Ashley, Antonio Rodriguez, ITALOMASTER, digi

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ITALOMASTER
Robot
Beiträge: 1405
Registriert: Fr, 24.06.2005 09:20
Wohnort: Velbert bei Langenberg
Kontaktdaten:

Frage zu discogs "Make Offer" Funktion - bitte um Hilfe!

#1 Beitrag von ITALOMASTER » Fr, 30.03.2012 17:12

Hallo,

vor kurzem hat ein altgedienter Italo Sammler auf discogs eine nicht allzu gut erhaltene Platte angeboten für EUR 5,00 und hat die "Make Offer" Funktion dazu geschaltet. Diese Platte war (oder ist?) eigentlich wesentlich mehr wert, zumindest in besserem Zustand. Aber es stand nun mal mit EUR 5,00 so im discogs-Angebot.

Bislang habe ich immer gedacht, dass, wenn bei einem vorgegebenen Preis noch "Make Offer" dabei stand, dass man dann ein NIEDRIGERES GEBOT abgibt, und sich nachher Käufer und Verkäufer irgendwo in der Mitte treffen. Im Gegensatz zu ebay, wo man ja höher bietet als der angegebene Preis.

Auf mein Angebot von EUR 3,00 reagierte der Sammler/Verkäufer verschnupft und nahm die Platte aus dem Angebot, selbst zu EUR 5,00, für die ich sie auch genommen hätte. Nun antwortet er mir nicht mehr, was ich als Verärgerung werte.

Wer von uns beiden hat das oben angesprochene System nicht verstanden? Bitte um Eure Einschätzung.
Viele Gruesse,

Markus

www.discotrax.de

Benutzeravatar
digi
Vinyl-Hörer
Beiträge: 1786
Registriert: Fr, 24.06.2005 12:14
Wohnort: Nordenham
Kontaktdaten:

Re: Frage zu discogs "Make Offer" Funktion - bitte um Hilfe!

#2 Beitrag von digi » Sa, 31.03.2012 05:15

hi markus

irgendwie geht doch ganz klar heraus, dass man dort ein angebot machen kann/soll.
selbst wenn du 1 cent eingegeben hättest, gibt es keinen grund, die platte rauszunehmen. er muss es ja nicht annehmen.
und wenn, dann hätte er dir auch schreiben können,... selbst dann, wenn er sauer gewesen wäre.

was das ganze soll, kann ich nicht nachvollziehen.

das jedenfalls ist meine sicht. ob es auch so ist, weiss nur er! ... du hast überhaupt nichts falsch gemacht.

andreas

Benutzeravatar
jogi
Kassettenhörer
Beiträge: 694
Registriert: Do, 14.07.2005 00:17
Wohnort: Otterndorf
Kontaktdaten:

Re: Frage zu discogs "Make Offer" Funktion - bitte um Hilfe!

#3 Beitrag von jogi » Sa, 31.03.2012 13:00

Hi Markus,

hatte den Verkäufer mal kurz zu dem Thema interviewt...
er hat sich lediglich vertippt, statt 5,00 sollte es 50,00e heißen.
..leider für einige Zeit völlig unbemerkt.
Erst durch Deine Anfrage ist er auf diesen Fehler aufmerksam geworden.
Weiß nicht, wie Dir gegenüber alles ausgelegt wurde...aber es war
garantiert nicht böse gemeint und würde die Sache demnach nicht überbewerten.
-----------------------------------------------
My private little world of Italo:
http://hitparade.ch/mypage/italobeat/

Benutzeravatar
ITALOMASTER
Robot
Beiträge: 1405
Registriert: Fr, 24.06.2005 09:20
Wohnort: Velbert bei Langenberg
Kontaktdaten:

Re: Frage zu discogs "Make Offer" Funktion - bitte um Hilfe!

#4 Beitrag von ITALOMASTER » Sa, 31.03.2012 13:12

jogi hat geschrieben:Hi Markus,

hatte den Verkäufer mal kurz zu dem Thema interviewt...
er hat sich lediglich vertippt, statt 5,00 sollte es 50,00e heißen.
..leider für einige Zeit völlig unbemerkt.
Erst durch Deine Anfrage ist er auf diesen Fehler aufmerksam geworden.
Aha ... so war das ... ;-)
jogi hat geschrieben: und würde die Sache demnach nicht überbewerten.
Mache ich nicht ... ist schon okay .... Es kam mir nur so vor, als hätte der VK gedacht, das geht wie bei ebay. ICH hatte das System bei discogs halt immer anders verstanden.

Was Du so alles weißt, Jogi ;-) ;-)
Viele Gruesse,

Markus

www.discotrax.de

Benutzeravatar
Scheul
Site Admin
Beiträge: 3600
Registriert: So, 05.06.2005 12:59
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Frage zu discogs "Make Offer" Funktion - bitte um Hilfe!

#5 Beitrag von Scheul » Di, 10.04.2012 11:25

Dein Angebot bleibt auch nur 5 Tage bestehen. Sollte also der Verkäufer mal 5 Tage nicht online sein ist Dein Angebot wieder futsch.

Ist mir auch schon passiert.
a l a l a l a l a lo a lo a lo a lo a lo a love a love a love again

Antworten
cron